Grüne Plätzchen

Neben den üblichen Weihnachtskeksen, die langsam aber sicher zur Neige gehen, habe ich dieses Jahr mal ein paar neue Varianten ausprobiert, z.B. Butterplätzchen mit Matcha. Ich probiere ja gerne mal etwas aus, die Idee dafür habe ich in der aktuellen EatSMARTER entdeckt, das Rezept jedoch ein wenig verändert, sodass weniger Zucker enthalten ist! Nachdem mir schon meine Matcha-Pancakes so gut geschmeckt haben, war ich bei der Idee Plätzchen mit Matcha zu verfeinern gleich begeistert. Noch mehr bin ich von dem Ergebnis und dem Geschmack überzeugt! Yammy!

green3

Ihr braucht:

  • 250 g weiche Butter
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 200 g helles Weizenmehl
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 3 TL Matcha-Pulver
  • 2 EL Mandelmilch

Die Butter aus dem Kühlschrank nehmen und bei Zimmertemperatur etwas weicher werden lassen. Dann Butter und Zucker zusammen mit dem Handrührer oder der Küchenmaschine verrühren, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.

Das Mehl sieben und unterrühren, anschließend die gemahlenen Mandeln hinzufügen. Zwei Teelöffel Matcha-Pulver mit der Mandelnmilch verquirlen und unter den Teig rühren.

Vor dem Ausstechen oder -schneiden, sollte der Teig mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen. Wer runde Plätzchen machen möchte, rollt den Teig vor dem Kühlen zu einer etwa 4 cm dicken Rolle und schneidet nach dem Kühlen Scheiben davon ab. Aber Achtung: Der Teig geht im Ofen noch auf! Meine Plätzchen sind deswegen total unförmig geworden, weil ich sie zu dicht auf dem Blech angeordnet hatte!

green2

Die Kekse müssen im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 15 Minuten backen. Anschließen abkühlen lassen und mit dem restlichen Matcha-Pulver bestreuen.

Frohes Naschen,

Eure Lena

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s