Winter-Porridge

Im Winter lauern überall um uns herum Krankheitserreger und Erkältungsgefahr. Gerade dann ist es wichtig unseren Körper mit den richtigen, und vor allem mit ausreichend Nährstoffen zu versorgen. Am besten fangen wir damit schon morgens beim Frühstück an! Deswegen habe ich meinen Porridge noch ein wenig aufgepeppt:

img_7953

Ihr braucht:

  • 5 EL Vollkorn-Haferflocken
  • 2 TL Weizenkeime
  • 2 TL Chia-Samen
  • 2 TL Leinsamen
  • gepuffter Quinoa
  • 1 Vanilleschote
  • 1 TL Kokosblütensirup
  • 2 TL Zimt
  • 200 ml Mandelmilch

Die Milch in einem kleinen Topf erhitzen. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Wenn die Milch aufkocht, Weizenkeime, Kokosblütensirup und das Vanillemark einrühren. Anschließend die Hitze reduzieren und die Haferflocken, Chia-Samen und Leinsamen unterrühren. Nun mit geschlossenem Deckel 5 Minuten quellen lassen.

img_7945

Zum Schluss den gepufften Quinoa unterheben und das Ganze mit dem Zimt bestreuen. Dazu schmecken Datteln und Bananenmilch.

Guten Appetit,

Eure Lena

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s