Schokokuchen

Dieses Rezept eignet sich gut für einen spontanen Backanfall, denn es ist wirklich schnell gemacht und braucht nur wenige Zutaten. Ich finde den Kuchen außerdem toll, weil er nicht ganz so süß schmeckt, sondern einfach nur schokoladig. Und weil ich immer bemüht bin mich mit den besten Zutaten und euch mit gesunden Rezepten zu versorgen, verzichtet dieser Kuchen auf raffinierten Zucker und auf Mehl. Dafür gibt es eine geballte Ladung Mandel-Power, viel Eiweiß und als besonderes Superfood Rohkakao. Kakao enthält viele sekundäre Pflanzenstoffe, die unseren Körper unterstützen und beschützen. Da hätten wir z.B. verschiedene Flavonoide und Polyphenole, die positive Effekte auf den Cholesterinspiegel haben, sie wirken  vorbeugend gegen Arteriosklerose und Bluthochdruck, und stärken unser Immunsystem. Außerdem sollen sie die Konzentrationsfähigkeit fördern und uns vor oxidativem Stress schützen. Ein leckeres Stück Kuchen ab und zu, oder ein frischer Kakao (ohne Zuckerzusatz!) kann also eine ganze Menge für unsere Gesundheit tun! Klingt für mich nach der perfekten Nascherei….

SK4

Ihr braucht:

Den Ofen auf 160 °C vorheizen. Eine Backform (20 cm Durchmesser) einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen.

Die Margarine/ Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen, anschließend den Kakao einrühren. Eier und Zucker mit dem Handrührer oder der Küchenmaschine dick schaumig schlagen. Dann langsam die Kakao-Mischung hinzufügen. Zum Schluss die gemahlenen Mandeln einrühren.

Den Teig in die vorbereitete Form füllen und etwa 40 Minuten im Ofen backen. In der Form abkühlen lassen und mit etwas Kakao bestreut servieren.

Guten Appetit!

Eure Lena

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s