Kleines Update

Hallo ihr Lieben,

ich dachte mir, es ist mal Zeit euch zu erklären, warum es hier gerade wieder etwas ruhiger geworden ist. Viele von euch wissen ja, dass ich Ökotrophologie studiert habe und seit meinem Abschluss 2015 daran arbeite, Ernährungsberaterin zu werden. Der ein oder andere wird sich jetzt denken, mhh, sie hat doch Ernährung studiert, warum kann sie dann nicht einfach beraten? Das liegt zum einen an mir – ich möchte einfach noch mehr dazu lernen – zum anderen aber auch an unserem Gesundheitssystem. In Deutschland ist der Begriff „Ernährungsberater“ nicht gesetzlich geschützt, deswegen gibt es viele verschiedene Angebote für Ausbildungen und Fernlehrgänge, aber eben auch Studiengänge und Weiterbildungen. Damit ich mit meiner Leistung eine exzellente Qualität anbiete, lasse ich mich momentan von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. zertifizieren. Natürlich habe ich im Studium schon viel gelernt, aber hier vertiefe ich mein Wissen und lerne auch noch viel über Psychologie, Methodik und Didaktik dazu. Für mich ist es wichtig, dass ich in meiner Beratung fundiertes, wissenschaftlich gesichertes Wissen anwende, deswegen ist eine kontinuierliche Fortbildung so wichtig. Außerdem kann ich dann Kurse und Beratungen anbieten, die von den meisten gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst werden. Diese Zertifizierung nimmt bei mir gerade viel Zeit in Anspruch, sodass ich nicht mehr so regelmäßig zum Schreiben komme. Bald gibt es aber wieder neue Rezepte und Tipps von mir, für eure entspannte Ernährung!

Eure Lena

update.jpg

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s